Dr. Weilhartner - Internist in Salzburg
Home Leistungen Ordination Kontakt Formulare
Endoskopie
Gastroskopie
Koloskopie
Diabetes mellitus 1 und 2
Stoffwechselerkrankungen
Kardiologie und Angiologie
Sonographie
H₂-Atemtests
Allgemeine Innere Medizin

Gastroskopie (Magenspiegelung)

Bei einer Magenspiegelung wird der obere Verdauungstrakt untersucht. Sie ist die wichtigste Untersuchung bei der Diagnosestellung von Erkrankungen der Speiseröhre, des Magens und des Zwölffingerdarmes. Eingesetzt wird sie bei Sodbrennen, Schluckbeschwerden, unklaren Oberbauchbeschwerden, Blutarmut und Eisenmangel sowie bei Verdacht auf Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür bzw. Karzinom des Magens.

Wir verwenden routinemäßig Sedierung (Dämmerschlaf) und Sie "verschlafen" die durchschnittlich 10 Minuten dauernde Untersuchung. Ich untersuche auf Helicobakter pylori-Infektion und entnehme aus verdächtigen Schleimhautarealen Gewebeproben. Atmung und Kreislauf werden während und nach der Untersuchung überwacht und Sie können noch 30-60 Minuten in unserem Ruheraum entspannen.

Sie dürfen sechs Stunden vor einer Gastroskopie nichts mehr essen und vier Stunden vor der Untersuchung nichts mehr trinken. Bitte informieren Sie mich über etwaige blutverdünnende Medikamente. Sie dürfen erst nach 24 Stunden wieder selbständig ein Fahrzeug lenken.

Terminvereinbarung
Tel: 0662 877 877
praxis@weilhartner.at

Dr. med. Weilhartner
Markus-Sittikus-Straße 7,
1. Stock
5020 Salzburg

Ordinationszeiten
Mo, Di, Do:
8:00 – 16:00 Uhr
Mi: 8:00 – 12:00 und
16:00 – 19:00 Uhr
Fr: 8:00 – 14:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Wahlarzt aller Kassen,
- Vertragsarzt der KFA,
- Kassenverträge für die    Vorsorge-Koloskopie und
- Privat





          © Dr. med. Weilhartner - Facharzt für Innere Medizin in Salzburg praxis@weilhartner.at
   Tel: 0662 877877